728x90 Meine Strickanleitungen
04 Weihnachts-Moodbild

Weihnachtsbeutel stricken, zum Verschenken und Dekorieren

[Werbung, weil Markennennung, enthält Werbelinks]             

Bereits letztes Jahr habe ich diese kleinen Weihnachtsbeutel gestrickt und mit Süßem gefüllt an Erzieherinnen und Lehrerinnen meiner Jungs als kleines Dankeschön verschenkt.

Die Weihnachtssäckchen sind vielfältig zu verwenden, als Geschenk, als Deko, als kleine Nikolausüberraschung oder sogar als selbst gebastelter Adventskalender. Möglichkeiten gibt es viele. :-)

Für Weihnachten stricken, Weihnachtsbeutel, Weihnachtssäckchen

Gestrickt habe ich schon im letzten Jahr die kleinen Säckchen mit dem addi CrasyTrio, diese sind für so kleine Teile ideal zum Stricken. Habt ihr die Trios schon ausprobiert? Noch nicht! Dann mal los...


Wofür würdet Ihr diese kleinen Weihnachtsbeutel verwenden? Strickt Ihr zur Weihnachtszeit etwas ähnliches? 

Für Weihnachten stricken, Weihnachtsbeutel, Weihnachtssäckchen

Für Weihnachten stricken, Weihnachtsbeutel, Weihnachtssäckchen

Da schon im letzten Jahr mehrfach nach der Strickanleitung gefragt wurde, jetzt endlich habe ich sie aufgeschrieben. Sie ist ab sofort bei Makerist, Crazypatterns und myboshi erhältlich.

Liebe Grüße und lasst die Stricknadeln klappern... Weihnachten kommt schneller, als man denkt!

Eure Ines


P.S. Wer regelmäßig mit Infos rund um meinen Blog und der Strickszene versorgt sein will, trägt sich für meinen Newsletter ein. Jeden Monat gibt es eine meiner Kaufanleitungen gratis! Interessiert? Dann klick hier

Kommentare

  1. Die Beutel sind total süß, schnell gestrickt und ideal zum Verschenken von Kleinigkeiten. Die Crazy trio werde ich sicher demnächst mal testen.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid, herzlichen Dank für deinen Kommentar. Die Trios werden dir bestimmt gefallen. LG Ines

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!