728x90 Meine Strickanleitungen
04 Weihnachts-Moodbild

Dreieckstuch aus Katia Concept Atmosfera gestrickt

[Werbung, Garn wurde zur Verfügung gestellt, enthält Werbelinks]

Dreieckstücher sind schnell und einfach gestrickt. Was ihrem Aussehen und der Vielfältigkeit keinen Abbruch tut. Im Gegenteil, ich stricke sie gerne und immer wieder.

Dieses Dreieckstuch habe ich aus der Katia Concept Linie mit der neuen Atmosfera gestrickt. Diese Wolle bekam ich als Produktprobe beim Tag der Wolle. Noch auf diesem Bloggertreffen habe ich begonnen an dem Dreieckstuch zu stricken, weit kam ich dort zwar nicht, aber dafür bin ich jetzt fertig... :-)


 

Verstrickt habe ich für dieses Tuch 2x 50g mit Stricknadel 6 in der Farbe 308. Ich finde diesen Farbverlauf super. Die Wolle ist übrigens zu 67% Alpaka, herrlich weich... :-)

Die Strickanleitung für dieses Dreieckstuch findet Ihr hier. Ich habe solange gestrickt, bis noch ein Rest von etwa 6g Wolle übrig blieb, dann habe ich alle Maschen abgekettet und noch zwei Tasseln bzw. Quasten hergestellt.

Strickt Ihr auch solch einfache Dreieckstücher?

Lasst die Stricknadeln klappern!

Bis bald, eure Ines!


P.S. Wer regelmäßig mit Infos rund um meinen Blog und der Strickszene versorgt sein will, trägt sich für meinen Newsletter ein. Jeden Monat gibt es eine meiner Kaufanleitungen gratis! Interessiert? Dann klick hier

Kommentare

  1. Ich stricke immer wieder gern verschiedene Tücher, man kann so herrlich mit Farben und Mustern spielen oder auch mal einfach "nur" geradeaus stricken :o) Schön ist deines geworden, das schaut schon flauschig aus....

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!