hello trend – ein neues Magazin von Schachenmayr


[Werbung, Heft wurde zur Verfügung gestellt, enthält Werbelinks]

Heute möchte ich euch ein neues Magazin vorstellen. „hello trend“ enthält Strickanleitungen von Schachenmayr und zwar neue Designs mit tollen Garnen.

hello trends Magazin von Schachenmayr

Es gibt insgesamt 12 Anleitungen zum Stricken wie einem Cardigan, Pullover, Socken, verschiedenen Accessoires und natürlich Kissen. 

Viele Anleitungen sind in Goldtönen gehalten, diese sind absolut trendy. Also nichts wie ran...

Ich zeig euch mal meine Lieblingsteile:
hello trends Magazin von SchachenmayrDieser Cardigan ist echt toll, und er sieht so kuschelig aus. Ich überlege wirklich, ob ich mir den stricke, aber ich habe so viele Ideen und Projekte momentan am laufen. Mal sehen...

hello trends Magazin von SchachenmayrDiese Szene sieht doch absolut gemütlich aus, oder? Gemütlich auf dem Sofa sitzen und stricken, ach ja... 

hello trends Magazin von SchachenmayrDieses Set finde ich auch super, ein bisschen bunt, aber nicht zu doll und der Spruch ist doch genau passend!

hello trends Magazin von SchachenmayrKuschelige Kissen in tollen Goldtönen stricken und Bommeln oder Pompon, das ist nach wie vor ein Thema und schnell gemacht. Ich finde es klasse.

Wenn Ihr euch das neue Magazin holen wollt: hello trend gibt es für 2,45€ in Fachgeschäften, die Schachenmayr Wolle führen und online im Shop von Handmade Kultur.

Lasst die Nadeln klappern!

Eure Ines

P.S. Wer regelmäßig mit Infos rund um meinen Blog und der Strickszene versorgt sein will, trägt sich für meinen Newsletter ein. Jeden Monat gibt es eine meiner Kaufanleitungen gratis! Interessiert? Dann klick hier

Kommentare

  1. Na, da halte ich mal die Augen auf, ob ich das irgendwo finde, sonst muss ich doch bestellen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!