Gartenzwerge häkeln und Beauty-Accessoires stricken


[Werbung, weil Markennennung, enthält Werbelinks]


Alle, die mich schon ein wenig kennen und hier öfter mitlesen, wissen das ich mit der Zeitschrift Anna schon bei ein paar Projekten gemeinsam kreativ war. Zuletzt die Muttertagsaktion, in meinem Post könnt Ihr die Strickanleitung für die Herzen finden.

Momentan stricke ich an einem noch Geheim-Projekt für die Ausgabe 2/19 der Anna, welche im Januar erscheint. Ich will hoffen, es wird so gut, wie ich es mir vorstelle. :-)

Heute möchte ich euch auf den Youtube-Kanal der Anna aufmerksam machen. Hier könnt Ihr alle Modelle der aktuellen Ausgabe zum Stricken, Häkeln und Nähen sowie einen Lehrgang zur Posamentenknopf-Herstellung sehen.

Ich zeige euch mal meine Lieblingsmodelle aus dieser Ausgabe der Anna. Die Gartenzwerge, wenn auch gehäkelt, finde ich total süß. Vielleicht sollte ich die Gartenzwerge mal nachstricken, was denkt Ihr?

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Anna-Redaktion 

Kleiner Tipp: Die Anleitung für diesen Gartenzwerg mit der Mohrrübe kann kostenlos auf dem Anna Blog heruntergeladen werden. Klickt hier!

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Anna-Redaktion 

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Anna-Redaktion 

Gestrickt werden diese tollen Beauty-Accessoires aus 100% Öko-Baumwolle und sind somit weich und strapazierfähig. Perfekt für die tägliche Verwendung. Die Waschlappen eignen sich super, um neue Strickmuster auszuprobieren.

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Anna-Redaktion 

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Anna-Redaktion 

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Anna-Redaktion 

Wenn ich euch jetzt neugierig gemacht habe, dann schaut euch die Modelle bei Youtube an und im OZ Shop gibt es die aktuelle Ausgabe zu kaufen. ...und wer noch ohne mein Strickbuch ist, kann es sich gleich mitsichern. :-)

Die aktuelle Ausgabe 8/2018
Ich wünsche euch ein schönes Sommer-Strickwochenende 
und sage bis bald!

Eure Ines



P.S. Wer regelmäßig mit Infos rund um meinen Blog und der Strickszene versorgt sein will, trägt sich für meinen Newsletter ein. Jeden Monat gibt es eine meiner Kaufanleitungen gratis! Interessiert? Dann klick hier

Kommentare

  1. Die Zwerge sind niedlich, mich erinnern sie an die gestrickten Figuren aus meiner Kindheit, die wurden als Schlauch gestrickt und dann abgebunden....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...die waren bestimmt auch niedlich. ;-)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!