Direkt zum Hauptbereich

Video Specials

Strickanleitung für Deutschland Fan Pulswärmer oder Armbänder

Mein Großer erzählte mir gestern, das er im Kindergarten mit dem Webrahmen eine Decke in den Deutschlandfarben angefangen hat.

Der Kleine hört es und sagt, "Mama strickst du mir eine Decke in schwarz, rot, gold."
Ich sage, weiß gar nicht, ob ich passende Wolle habe. Was macht der Lütte? Ran an Mamas Wollschrank und kommt mit der Wolle wieder. "Hier..."

Nach der kurz entschlossenen Strickaktion kamen gestern Abend diese Pulswärmer oder meine Jungs sagen, Armbänder heraus.



Mein Kleiner hat mit dem Schlafen solange gewartet, bis ich seinen fertig genäht hatte. :-) Die Mütter unter euch kennen das.

Weil ich die Idee mit der Decke nicht so toll fand, habe ich sie fertig einfach mal um das Handgelenk gelegt. Beide waren gleich damit einverstanden, so ist aus der Decke ein Armband entstanden.

Strickanleitung für Pulswärmer:Wolle:Fischer Wolle Piano in schwarz, wein und sonne
Stricknadeln Nr. 4 (ich habe zwei Nadelspiel-Nadeln verwendet)

Anschlag: 25 Maschen

1.-8. Reihe: kraus…

Tunesisch gehäkeltes Kissen

Wer mir auf Instagram folgt, hat schon den Anfang meines Kissens gesehen. Ich habe mich mal im tunesisch Häkeln versucht, dafür habe ich den Makerist Kurs "Tunesisch Häkeln für Anfänger"  gekauft und mich dann für den Füllstich entschieden. Dieser tunesische Häkelstich ist recht einfach und die Oberfläche des Kissens ist sehr glatt. Aber er verbraucht sehr viel Garn.


Hobbii hat mir freundlicherweise das eigene Garn Ribbon zur Verfügung gestellt. Dieses dicke Baumwollgarn eignet sich wunderbar für Home-Accessoires. Ursprünglich wollte ich auch ein Kissen, aber mit einer kostenlosen Anleitung von Hobbii stricken. Aber dann kam das tunesische Häkeln dazwischen. :-) Von dem Garn gibt es auch wunderschöne zarte und pastellige Farben, ich hatte mich für hellgrau entschieden. Das passt immer.

Das Garn merke ich mir auf jeden Fall für weitere Home-Deko wie Körbe oder ähnliches.

Ach, wem die Puppe gefällt, die kostenlose Strickanleitung gibt es hier.

Hier seht ihr noch mal den Füllstich im Detail:


Kissenfakten:

2x 250g Hobbii Ribbon in hellgrau (Fb. 03)
Tunesische Häkelnadel Gr. 12
Anschlag: 44 Maschen
Füllstich

Nach dem Ende des Garns erreichte mein Kissen eine Größe von ca. 53 cm Breite und 57 cm Höhe. Dieses faltete ich dann zur Hälfte. Ich schloss eine Seiten- und die untere Naht, das Kissen anschließend mit Füllwatte füllen und dann die letzte Naht zunähen.

Ich weiß noch nicht so recht, ob das tunesische Häkeln etwas für mich ist. Es hat Spaß gemacht, dauerte aber irgendwie recht lange. Gerade in der ersten Hälfte des Kissens dachte ich immer wieder, mit zwei Stricknadeln wäre mein Kissen schon fertig.

Ich bin und bleibe wohl eben eine Strickliesel.

Wie ist das mit euch, habt ihr tunesisch Häkeln schon probiert und wie gefällt es euch?

Einen schönen Tag wünscht

Eure Ines

P.S. Auch wenn mir das Garn von Hobbii kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, es handelt sich hier um meine eigene Meinung!

Kommentare

  1. tunesisch gehäkelt habe ich auch schon, aber so recht Spaß macht es mir nicht, ich glaube, ich bleibe lieber beim Stricken und Häkeln :-) Schön ist Dein Kissen geworden, gefällt mir

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!