Montag, 21. März 2016

Ombré stricken No. 2 - Loop im Pfeilmuster stricken

Ich habe Euch im Februar aus dem Buch "Ombré stricken" bereits meine tolle Tasche vorgestellt. Darin bewahre ich jetzt meine aktuellen Strickprojekte auf. Jeden Tag freue ich mich aufs neue, wenn ich sie zur Hand nehme. 

Der Loop im Pfeilmuster ist ebenfalls ein Projekt aus dem neuen Buch von Tanja Steinbach.

Loop im Pfeilmuster stricken

Beim Ombré stricken handelt es sich um selbst zusammengestellte Farbverläufe.

Der Loop wird mit doppeltem Faden gestrickt. Die Farbkombination vom grau und dem Beere- und dem blau-grünlichen Farbton ergibt eine wunderbare Zusammenstellung, in die ich mich sofort verliebte.

Loop im Pfeilmuster stricken

Den Loop kann ich zweimal um den Hals wickeln. Bei mir erreicht er eine Länge von ca. 130 cm und eine Breite von fast 24 cm. Im Buch sind es 158 cm und 22 cm, mmmhh... Ich habe noch eine Menge Wolle übrig, vielleicht hätte ich noch einen vierten Mustersatz stricken sollen. Aber keine Sorge, ich habe schon eine Idee, was ich mit der Restwolle mache. Ich werde berichten!

Gestrickt wird mit Schachenmayr Merino Extrafine in Hellgrau und Rowan Kidsilk Haze in Splendour sowie Trance. Die Rowan Wolle fusselt etwas, ich hoffe, es wird nach dem Waschen besser.

Durch das kraus rechts Gestricke konnte ich mich auf die Farbwechsel konzentrieren, wobei auch das Prinzip ganz schnell verinnerlicht ist. Lediglich in der Hinreihe verdoppelt man jeweils die Randmaschen und strickt die mittleren 3 Maschen mit aufliegender Mittelmasche zusammen. So entsteht von selbst das Pfeilmuster.

Loop im Pfeilmuster stricken

Wie wahrscheinlich die meisten unter uns, mag ich Fäden vernähen, nicht so gerne. Durch die Farbverläufe entstehen an einer Seite viele viele Fäden, aber da muss man (frau) durch. :-) Das Endergebnis jedenfalls kann sich sehen lassen.

Loop im Pfeilmuster Faden vernähen

Nach dem Abketten passen Anfang und Ende zusammen, ich habe normal angeschlagen und abgekettet. So sieht man den Übergang nach dem Zusammennähen schon etwas, aber es ist okay... 


Das neue Buch von Tanja Steinbach "Ombré stricken" habe ich bei der Autorin höchstpersönlich gewonnen. Sie hat es mir mit persönlicher Signatur und Nachricht zugeschickt. Nochmals herzlichen Dank, liebe Tanja Steinbach!

Ombré stricken von Tanja Steinbach

Das Buch, ich möchte sagen, es ist eher ein Heft. Im Topp-Verlag erschienen und vom Umfang lütt, aber randvoll mit tollen Projekten und superschönen Farbverläufen.

Wer mag, findet hier die Details zum Buch:

Tanja Steinbach
Ombré stricken
32 Seiten
Format: 16,7 x 21,8 cm
Softcover
Preis: 8,99 €
ISBN: 978-3772469688



Kennt Ihr das Buch und habt sogar schon etwas daraus nachgearbeitet?

Sicher habt Ihr schon mal etwas von Tanja Steinbach gestrickt. Auf Ihrer Website finden sich viele kostenlose und wunderschöne Anleitungen www.tanjasteinbach.de.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Stricken wünscht

Eure Ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!