728x90 Meine Strickanleitungen
04 Weihnachts-Moodbild

Buchvorstellung - Mein Bullet Diary Stricken

[Werbung, Buch wurde zur Verfügung gestellt, enthält Werbelinks]

Für alle, die mehr Ordnung in Ihr Strick-Leben bringen möchten, habe ich hier einen tollen Kalender bzw. Planer. Im Moment scheint ja jeder Verlag einen herauszubringen, was das Thema hochaktuell macht. Ich möchte euch heute "Mein Bullet Diary Stricken" aus dem Topp Verlag vorstellen. 

Mein Bullet Diary Stricken, Topp Verlag

Der Titel verspricht: To-Do-Listen, Maße, Ideen... und alles, was das Strick-Herz begehrt! Das ist ja schon mal einiges, aber Ihr könnt es auf den folgenden kleinen Bildern sehen. Es stimmt, viel mehr geht eigentlich nicht.

Schaut mal in das Inhaltsverzeichnis: Es sind viele hilfreiche Seiten wie bspw. "Meine Stricknadeln" ein hilfreiche Liste um sofort zu sehen, ob die passende Stricknadel da ist. Ich suche jedes Mal neu. :-)

Oder der Strick-Planer: Was möchte ich stricken? Habe ich dafür Material? Ist es in Arbeit oder schon fertig? Ein toller Überblick über Geschafftes und natürlich auch die Ufo's.


Mein Bullet Diary Stricken, Topp Verlag

Gleich nach dem Inhalt folgt diese Seite: Einfach toll! Wahnsinns-Spruch!

Mein Bullet Diary Stricken, Topp Verlag

Diese Seiten würden bei mir wahrscheinlich nicht ausreichen, aber "Mein Garnvorrat" ist super. So kann schon im Planer nach der passenden Wolle im Stash geschaut werden. Und wurde es tatsächlich verbraucht, gibt es einen Haken und die Freude über das Verkleinern des Vorrates kann gefeiert werden. :-)

Mein Bullet Diary Stricken, Topp Verlag

Die wohl wichtigsten Seiten: "Mein Projekt". Schaut auf das Bild, auf viele dieser Punkte hat man später keine Antworten mehr und fängt von vorne an.

Mein Bullet Diary Stricken, Topp Verlag

Mit dabei sind diese zuckersüßen Aufkleber. Eigentlich zu schade, um sie zu verwenden. Seid Ihr auch so? Lieber aufheben... anstatt zu verkleben.

Mein Bullet Diary Stricken, Topp Verlag

Alles in allem bietet dieser Strick-Planer viele praktische Listen und Projektübersichten, so dass ihr den Überblick nicht mehr verlieren könnt. Es ist auch eine wunderbare Übersicht über Wollvorräte und begonnene und fertige Strickprojekte. Mir gefällt es sehr. Ich hoffe, das ich vielleicht zwischen den Feiertagen Zeit finde, meinen Planer auszufüllen.

Übrigens, wer noch nicht weiß, was er sich selbst oder anderen Stricker(innen) zu Weihnachten schenken soll. Das wäre ein absolutes "Superkraft" Geschenk. :-)

Mit diesem Buch hat die Autorin Frederike Matthäus mein Stricker-Herz erfreut und bestimmt nicht nur meins.

Eine schöne Woche wünscht eure
Strickliesel Ines


P.S. Wer regelmäßig mit Infos rund um meinen Blog und der Strickszene versorgt sein will, trägt sich für meinen Newsletter ein. Jeden Monat gibt es eine meiner Kaufanleitungen gratis! Interessiert? Dann klick hier

Kommentare

  1. Liebe Ines,

    ja, das klingt ja interessant. Ich selbst habe ein selbstgemachtes Projektbuch, wo ich auch all das festhalte, aber bestimmt ein schönes Geschenk, und ich wüsste auch schon für wen :-) Liebe Grüße Deine Ariane

    AntwortenLöschen
  2. Ich nutze den Planer seit ein paar Wochen und bin total begeistert, nach einigem hin un her habe ich mich gut an die Listen gewöhnt und finde, man kann super planen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!