Mittwoch, 28. Oktober 2015

Lace Loop Happiness - kostenlose Strickanleitung

Das Stricken dieses Loops hat Spaß gemacht, das Garn ist erfrischend facettenreich und das Tragen des Loop macht mich glücklich. Deshalb, ihr werdet es erraten, hat er diesen Namen bekommen.

Laceloop Happiness - Tragevariante 3x um den Hals geschlungen 

Mein Loop Happiness ist aus Schachenmayr Letizia gestrickt, dieses Garn hat einen tollen Farbverlauf aus sieben Farben. Der Materialmix sorgt für weichen Griff und edlen Glanz. Ich hoffe, man kann die kleinen schimmernden Glanzeffekte auf den Bildern sehen, diese verleihen dem Loop einen edlen Look, wie ich finde. Das Garn ist zudem waschmaschinenfest, was für mich super praktisch und beruhigend ist.


Das Strickmuster ist super einfach. Es besteht aus Umschlägen und Maschen zusammenstricken. Beim Stricken braucht man keine Strickmuster lesen, es strickt sich einfach weg und wirkt dadurch unheimlich entspannend.

Laceloop Happiness - Tragevariante 2x um den Hals geschlungen 

Mein Nadeltest der neuen KnitPro Zing Nadel


Ich erzählte Euch vor einigen Wochen in meinem Bericht zur infa.kreativ von meinen Einkäufen. Nun, die Wolle und die neueste Stricknadel aus dem Hause KnitPro stammen von dort.
Bei meinem Loop habe ich die neue Nadel der Stärke 5 mm in herrlichstem pink verwendet. Ich muss sagen, eigentlich mag ich keine Metallnadeln, aber diese strickt sich super, gerade für Lacemuster sehr praktisch.

KnitPro Zing Rundstricknadel 80 cm, 5mm

Die Nadeln schimmern in herrlichsten Metalliclackierungen. Jede Größe hat Ihre eigene Farbe. Die Oberfläche ist makellos und glatt, was für Laceprojekte notwendig ist, um sich nicht ständig zu ärgern.

Mein Fazit: Test bestanden. Dies wird wohl nicht meine letzte Zing sein. :-)

Strickanleitung für Lace Loop Happiness


Wolle:  1 x 50g Schachenmayr Letizia  (70%  Baumwolle, 17% Polyamid, 13% Viskose) in sorbet                          color (Farbe: 85)
Maschenprobe: 20 M x 30 R
Lauflänge: 115m / 50g
Nadeln:  Rundstricknadel Nr. 5


Anschlag: 241 Maschen in sorbet color

Maschen zur Runde schliessen.

1. Runde: 1 M re, * 1 U, 2 M re zus-str.*, * fld. wiederholen
2. Runde: * 1 U, 2 M re zus-str.*, * fld. wiederholen

Die 2. Runde so lange wiederholen bis die Wolle sich dem Ende neigt. Daran denken, zum Abketten braucht Ihr auch noch Wolle!

Anschliessend abketten, die Umschläge rechts verschränkt stricken (d.h. von hinten in die Masche einstechen).

Fäden erst nach dem Spannen vernähen.

Grösse vor dem Spannen:
Breite: 77 cm
Höhe: 7 cm

Grösse nach dem Spannen:
Breite:  92 cm
Höhe: 9 cm

Tipp: Wer möchte, kann die Breite / den Umfang variieren und weniger Maschen anschlagen.
Jedoch muss die Maschenanzahl immer ungerade sein, damit sich das Muster entsprechend verschiebt.

Auch die Höhe kann verändert werden, einfach mehr Runden stricken. Wenn die Länge aber nicht geändert wird, braucht ihr mehr Wolle als einen Knäuel.

Kostenlose Strickanleitung hier downloaden


Wer möchte, kann sich die komplette pdf-Anleitung kostenlos bei makerist oder crazypattern herunterladen. Hier finden Anfänger noch die Erklärung zu Umschlägen und Maschen zusammenstricken.

Wo finde ich die Wolle und die Stricknadel?


Bei folgenden Anbietern gibt es beispielsweise Schachenmayr Letizia 85 sorbet color oder falls schon weg, auch unter diesem Link "Letizia" - Farbe: 85 - sorbet color zu kaufen. Es ist ein Garn aus der Sommerkollektion diesen Jahres, also bestimmt gibt es dies auch bei Eurem Wollhändler des Vertrauens.

Die Knit Pro Rundstricknadel Zing, Farbe rubin, Länge 80cm, Stärke 5,0mm gibt es hier zu einem tollen Preis zu kaufen. Auf der Messe habe ich mehr bezahlt.

Nun, ich hoffe, Ihr habt genauso viel Spaß und Freude an meinem Loop Happiness.

Es würde mich freuen, von Euch zu hören, oder vielleicht schickt Ihr mir mal ein Bild von Eurem Loop.

Herzliche Grüße und alles Gute wünsche ich Euch heute,
an dem Tag, an dem mein "Großer" Geburtstag hat!

Eure Ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!