Donnerstag, 23. April 2015

Maschen anschlagen und Maschen abketten

Mit den wichtigen ersten und letzten Maschen wird ein Strickstück erst perfekt, dies behauptet Leslie Ann Bestor in Ihrem Buch "Anschlagen und Abketten" vom Stiebner Verlag. Und sie hat absolut recht!

Sie erklärt in Bildern Schritt für Schritt 54 Methoden für den perfekten Start und den Abschluss für Strickprojekte jeglicher Art. Genauer gesagt, beschreibt sie 33 Methoden für den Maschenanschlag und 21 Methoden zum Abketten.

Die Anschlagmethoden unterteilt Leslie Ann Bestor in 9 Teile: Grundlagen, Dehnbar, Dekorativ, Rund, Doppelseitig, Mehrfarbig, Provisorisch, Schlauch und den Möbius.

Maschenanschlag

Ich gebe zu, meine Anschlagmethode ist der allseits bekannte und viel genutzte Kreuzanschlag. Den Italienischen Schlauchanschlag habe ich gerade erst aktuell ausprobiert, für mein nächstes Strickdesign. Dieses neue Projekt wird in Doubleface gestrickt. Hier demnächst mehr.

Für ein glückliches und zufriedenes Ende eines jeden Strickstücks, bleibt nur noch das Abketten. Ich nutze eigentlich bisher nur das traditionelle Abketten und das italienische Abketten (wieder für mein Doubleface-Projekt).

Die Autorin unterteilt die Abkettmethoden in 4 Teile: Grundlagen, Dehnbar, Dekorativ, Genäht.

Abkettmethoden

Eines meiner UFOs ist eine Yogasocke, die nach dem Abketten nicht über meinen Fuß passte, jetzt kenne ich für dieses Projekt perfekte Anschlag- und Abkettmethoden. Vielleicht werden meine Yogasocken bald keine UFOs mehr sein. :-)

Dieses Buch ist absolut durchdacht: handliches Format, Ringbuchbindung, die Unterteilung in Anschlag und Abkettmethoden und nicht zuletzt die praktische Einteilung für welche Gelegenheiten welche Methoden geeignet sind (z.B. besonders dehnbar).

Maschenanschlaege_im_Detail

Abkettmethoden im Detail

Wie Ihr merkt, ich bin wirklich begeistert von dem Buch und möchte allen Anfängern und fortgeschrittenen Stricker(innen) raten, es in Ihre Strickbibliothek aufzunehmen. Es lohnt sich, vorallem für Eure demnächst perfekten Strickprojekte! Bei mir hat es jedenfalls seinen festen Platz am Strickkorb gefunden. :-)

 Leslie Ann Bestor
Anschlagen und Abketten
216 Seiten, ca. 600 Abb.
Format: 17,8 x 15,6 cm
verdeckte Spiralbindung
Preis: 16,90 €
ISBN: 978-3-8307-0926-8



Heute am Welttag des Buches möchte ich gern ein Exemplar, welches mir freundlicherweise vom Stiebner Verlag zur Verfügung gestellt wurde, an Euch verschenken. Dazu hinterlasst bitte bis zum 30.04.15 einen Kommentar und beantwortet mir die folgende Frage.

Welche Methoden nutzt Ihr zum Maschen anschlagen und abketten?

Ich freue mich und werde den Gewinner am 01.05.15 hier auf dem Blog bekannt geben.

Eure Ines

Ergänzung: Hurra, das Los ist gezogen. Gewonnen hat Ines mit dem ersten Kommentar. Bitte melde dich bei mir, um mir deine Adresse mitzuteilen. Ich schicke Dir das Buch schnellstmöglich zu. Viel Spaß beim Stricken und Testen der verschiedenen Anschlag- und Abkettmethoden.

Kommentare:

  1. Hallo,

    zum aufnehmen stricke ich die Maschen und hebe sie dann auf die Nadel. Ich habe auch schon einmal den doppelten Kreuzanschlag probiert.
    Beim Abketten hebe ich die gestrickte Masche über die letzte Masche, bekomme aber zum Beispiel am Kragen immer häßliche Kanten. Hier würde mir das Buch sicher helfen schönere Abschlüße zu bekommen.
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Innes,

      das Buch wird auf jeden Fall hilfreich sein, ich drücke Dir die Daumen.

      Schönes Wochenende!

      Löschen
    2. Hallo Ines,

      vielen Dank für das tolle Buch. Es ist am Wochenende wohlbehalten bei mir eingetroffen.
      Ich habe auch schon viele Techniken entdeckt, welche ich einmal ausprobieren werde. Das kleine handliche Format ist sehr praktisch. So kann man die Beschreibung gleich in Sichtweite legen.
      In deinen Blog schaue ich natürlich öfter mal rein. Ich freue mich über jede neue Idee und probiere vieles aus.
      LG Ines

      Löschen
    3. Ich danke Dir für die Rückmeldung und wünsche viel Freude beim Ausprobieren! Wir waren gerade im Urlaub, daher war es hier ziemlich ruhig im Mai, aber es gibt bald viel Neues zu Lesen und Nach-Stricken. LG Ines

      Löschen
  2. Hallo,

    ich fange momentan erst an mit stricken, deshalb kann ich jede Hilfe gebrauchen.
    Viele Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,
      herzlich Willkommen in der Welt der Woll- und Nadelsüchtigen! :-)
      Was gab dir den Anstoß, jetzt mit dem Stricken anzufangen?

      Herzliche Grüße!

      Löschen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!