Freitag, 20. März 2015

KnitPro Nadeltaschen, die Anleitungsmappe und Knookingnadeln als Geburtstagsgeschenk

In der letzten Woche feierte ich meinen Geburtstag (ich verrate nicht, der wievielte :-) ) und wünschte mir natürlich allerlei Strickzubehör. Meine Wünsche wurden erhört: 2 Nadeltaschen von KnitPro, die große magnetische Anleitungsmappe von KnitPro und Knookingnadeln.

KnitPro Nadeltaschen, Anleitungsmappe und Pony Knookingnadeln
Meine Geburtstagsausbeute

KnitPro hat wirklich schöne Nadeltaschen, mir gefiel die Serie Rhine. Um alle meine inzwischen angeschafften Stricknadeln, Nadelspiele und all das Zubehör unterzubringen, sollten es gleich zwei Nadeltaschen sein.

Die Nadeltasche für diverse Nadeln bietet: 10 Schlaufen für Häkelnadeln, 8 Schlaufen für austauschbare Nadelspitzen, 12 Fächer für Nadelspiele, 9 Fächer für fixierte Rundstricknadeln und zwei Reißverschlusstaschen für Maschenmarkierer und sonstiges Zubehör.

Die KnitPro Nadeltasche ist zweimal aufzuklappen und mit einem Druckknopf zu Schließen. Das Material fässt sich schön weich und angenehm an.

KnitPro Nadeltasche für diverse Nadeln

KnitPro Nadeltasche für diverse Nadeln aufgeklappt


Die kleinere Nadeltasche für auswechselbare Systeme bietet: 16 Schlaufen für austauschbare Nadelspitzen und eine Reißverschlusstasche für Zubehör wie Seile etc.

KnitPro Nadeltasche für auswechselbare Systeme

Sie wird innen optisch durch das Täschchen getrennt. Auch diese Nadeltasche fässt sich gut an und die Reißverschlüsse machen einen sehr hochwertigen, stabilen Eindruck. In dieser Tasche sind bald alle meine Stricknadeln Symfonie mit austauschbaren Spitzen zuhause (hier berichtete ich schon mal).

   KnitPro Nadeltasche für auswechselbare Systeme offenKnitPro Nadeltasche für auswechselbare Systeme aufgeklappt


Ich bin schon gespannt, ob alle meine Stricknadeln darin Platz finden oder vielleicht bleibt sogar noch etwas frei. Wir werden sehen! :-)

Die große magnetische Anleitungsmappe hat ihre Feuertaufe bei mir schon bestanden. Für mein Probeprojekt fürs Doubleface-Stricken stand sie mir schon hilfreich zur Seite. Der Magnetstreifen ist wirklich super, ich habe nie die Reihe "verloren". Die drei kleinen Magnete halten die Strickanleitung. Ein wirklich gelungenes Strickzubehör von KnitPro, das in keinem Strickhaushalt fehlen sollte, zumindest wenn man gerne mal ein Muster nach Strickschrift stricken möchte.

KnitPro Magnetische Anleitungsmappe gross

Die Anleitungsmappe kann auch aufgestellt werden, dazu werden die Druckknöpfe zum Fixieren genutzt.

KnitPro Magnetische Anleitungsmappe aufgestellt


Von meiner Freundin wünschte ich mir ein Set Knooking-Nadeln. Das Set von Pony enthält die 4 mm und 6 mm Knookingnadel aus Metall. Fröhlich aussehend in einem goldenen und roten Farbton möchte ich gleich loslegen.

Aber zunächst muss ich erstmal mein Doubleface-Projekt beenden (hier demnächst mehr) und ein Osterhase wartet noch auf sein finales Zusammennähen.

Das Buch "Knooking" aus dem GU Verlag bekam ich nicht zum Geburtstag. Es wurde mir freundlicherweise vom GU Verlag für eine Buchbesprechung zur Verfügung gestellt. Ich berichte dann demnächst.

Pony Knookingnadel und GU Verlag "Knooking"


Jetzt interessiert mich natürlich: Wünscht Ihr Euch zum Geburtstag auch neue Utensilien für Euren Strickkorb? Nutzt Ihr vielleicht schon länger die KnitPro Nadeltaschen und/oder die magnetische Anleitungsmappe? Knookt Ihr schon?

Ich freue mich auf Eure Kommentare!

Liebe Sonnenfinsternis-Grüße
von Ines!

P.S. Apropos, konntet Ihr die Sofi gut sehen? Bei uns war sie sehr gut zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!