Freitag, 14. November 2014

Meine To-Do-Strickliste

Im Moment habe ich so viele Projekte und Ideen im Kopf, dass ich nicht weiß, womit ich anfangen soll.

Aktuell habe ich einen Schneemann nach eigenem Design auf der Nadel. Die Strickanleitung soll es bald bei Dawanda zu kaufen geben. Und damit es noch Winter ist, muss ich mich ein wenig ranhalten und muss meine anderen Projekte etwas zurückstellen. Am liebsten würde ich alles gleichzeitig anfangen, aber dann verzettele ich mich schnell. Also immer eins nach dem anderen... (das sage ich auch immer zu meinem Großen, wenn er in der Kinderkanal-Werbung alles, was er sieht, haben will :-) )

Anschließend soll mein Mann auch endlich seine Mütze bekommen. Im Loop-Fieber habe ich für mich selbst schon vor Wochen zwei Anleitungen bei Dawanda gekauft. Die Wolle liegt auch schon bereit.

Ich habe gestern das Sonderheft "Fantastische X-mas Strick-Ideen" bekommen, dort ist eine tolle Kindermütze drin, mit der ich nun liebäugele und die meine Jungs bekommen sollen. In diesem Heft gibt es außerdem viele schöne Deko-Ideen für die Weihnachtszeit, mal sehen, was ich davon noch stricken kann.

Aus meiner eigenen Designecke habe ich nun schon seit Monaten die Idee für eine süße Kindertasche in Jungen- und Mädchenvariante im Kopf.

Der Abend ist einfach zu kurz.

Geht es Dir auch so? Hast Du auch viele Projekte gleichzeitig im Kopf und auf der Nadel?

Morgen fahre ich zu den "Kreativ Tagen 2014 in Berlin". Wer weiß, was ich dann alles für neue Ideen mitbringe. Ich werde berichten.

Ein schönes Wochenende mit viel Gelegenheit zum Stricken wünscht Euch
Ines!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Herzlichen Dank für deinen Kommentar und deine Zeit! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Gerne antworte ich auch, also sei nicht überrascht! Liebe Grüße von Ines!